zurück

Portraits

Die Idee, einige meiner Werke "Portraits" zu nennen, kam als ich 2006 ein Lichtobjekt aus dem Logo der WAZ-Mediengruppe entwickelte. Ich baute einen kleinen DVD-Player ein mit Abbildungen und einer Sprechmontage, eine Art "Sprechgesang" der Chefredakteure von vier Tageszeitungen. So entstand das erste - nicht ganz humorfreie - Firmen-Portrait. Seitdem spielen Persiflage, Nonsense oder Satire eine Rolle in meinen multimedialen Lichtobjekten,

den Portraits und den Politmontagen

2006 WAZ Mediengruppe
2008 Stefan Zowislo
2011 Heinz Lohmann
2012 H+H Kunstraum
Musik-, Text-, Foto-, Video- und Farb-Wünsche der Portraitierten bilden die Grundlage eines multimedialen Portraits. Diese Vorgaben und Vorlieben werden in der Licht-Klang-Video-Montage künstlerisch verarbeitet und interpretiert.

Sprechmontage aus CD
"Der Film Faszination Zeitung"
der WAZ-Mediengruppe, 2005
Richard Kiessler (NRZ)
Ulrich Reitz (WAZ)
Klaus Schrotthofer (WP)
Bodo Zapp (WR)
Musikmontage aus LP
"5.symphonie"
von Ludwig van Beethoven
Berliner Philharmoniker

WAZ - Mediengruppe
Essen

2006

Objekt Nr.235 "Marketing Rhapsodie in waz-moll" 80 X 110 X 25 cm

Sprechmontage aus Vortrag
Stefan Zowislo
"Vertrauen in Medien: Zwischen Qualitätsjournalismus und Vermarktungsdruck"
Essen, 2005

Stefan Zowislo
Marketingchef
OB-Kandidat der CDU

Objekt Nr.244
"SOWIESO für Mülheim"
40x40x10 cm

2008

Sprechmontage aus Vortrag
Prof. Heinz Lohmann
"Innovative Entwicklungen in der Gesundheitswirtschaft"
Bremen, 2010
Musikmontage aus CD
"out louder "
John Scofield (g) John
Medeski (p) Chris Wood (b)
Billy Martin (dm)
New York, 2006

Prof.Heinz Lohmann
Gesundheitsunternehmer
und Kunstsammler
Objekt Nr.262
"all inclusive"
40 X 60 X 20 cm
RTL - Bericht vom 29.7.2011 u.a. über
"all inclusive"

2011

Objekt Nr.275 "H+H"
(65x45x15 cm)

Video
Sprechmontage:
Jens Hermann,
Petra Hewel-Herrmann,
Kasper König (3 SAT, 2011), Jürgen Roters (You Tube, 2010)
Musik:
Miles Davis, Max Raabe
Kunstraum H + H
Jens und Petra Hewel-Herrmann

2012